Akustik

Akustik-Lösungen

Lärm und Unruhe im Büro haben neben dem Verlust an Arbeitsleistung auch enorme Auswirkungen auf unsere Psyche. Geräusche wie Telefonate oder Gespräche im Hintergrund werden vom Gehirn wahrgenommen und können bereits als störend empfunden werden. Anhaltende akustische Störungen führen zu einer Reizüberflutung, Stress sowie einem Leistungs- und Produktivitätsabfall.

Für eine ruhigere Arbeitsumgebung müssen möglichst lästige Lärmquellen wie laute Gespräche, klingelnde Telefone oder laufende Geräte eingedämmt werden. Verschiedene Akustik-Lösungen helfen, die Intensität störender Hintergrundgeräusche zu reduzieren und eine optimale Raumakustik zu erreichen:

  • Verwendung absorbierender Materialien und schallschirmender Elemente, z. B. durch den Einsatz von Akustikdecken oder -bodenbelägen, Schränken, Stell- und Trennwänden sowie Schall- und Wandabsorbern.
  • Maskierung von Lärm und akustischen Störungen durch Aufstellung hochabsorbierender Schirmelemente mit schallschluckenden Eigenschaften.
  • Einrichtung getrennter Zonen für Austausch und Besprechungen sowie für konzentriertes Arbeiten.
  • Schaffung angenehmer „Klanglandschaften“ (Soundscapes) durch Sound Masking – ein breitbandiges akustisches Hintergrundrauschen.
@MuteDesign

MuteDesign®

Eine Möglichkeit für konzentriertes Arbeiten, insbesondere in großen Raumlandschaften, ist der Einsatz von Rückzugszonen wie zum Beispiel schalldichten Raum-in-Raum-Systemen. Die Bürozellen mit einer entsprechenden Schalldämmung eignen sich insbesondere für Telefonate, kleinere Besprechungen sowie für ein ruhiges Arbeiten ohne Störgeräusche und Ablenkungen.

MuteDesign® hat nach seinem Motto „Die Kunst der Stille“ Akustikprodukte mit Rauschunterdrückung und dennoch zeitlosem, nachhaltigem Design und höchsten Standards entwickelt. Die mobilen, akustischen Schallschutzkabinen von MuteDesign sind eine gute Alternative für ungestörte Telefon-/Gespräche und konzentriertes Arbeiten. Sie bieten eine gute Isolation und Schallabsorption, ein leistungsfähiges Ventilationssystem sowie ergonomische Lösungen mit Steckdosen, Beleuchtung und bequemen Sitzmöbeln.

Mehr unter: https://mute.design/de

Akustische Schallschutzkabinen Space S, M + L @MuteDesign

Palmberg

PALMBERG bietet unterschiedliche Akustikmodule wie Tischaufsätze, Multi- und Maxipanele, Stellwände, mobile Absorber wie der DISC, Decken- und Wandabsorber sowie weitere akustisch wirksame Ergänzungen, mit denen gezielt die Raumakustik beeinflusst werden kann.

Akustik-Broschüre hier herunterladen!

Mehr Informationen unter: https://palmberg.de/de/akustik

@PALMBERG Büroeinrichtungen + Service GmbH

Febrü

Auch Febrü bietet eine Vielzahl an Akustikelementen mit schallabsorbierenden und -dämmenden Eigenschaften, wie Akustikpaneele, Trennwandsysteme, Stellwände, Screens uvm.

Mehr unter: https://www.februe.de/de/schallschutz-im-buero

@Febrü Büromöbel GmbH

Eine optimale akustische Arbeitsumgebung

Auch nach der Pandemie werden viele Arbeitnehmer zwar zeitweise weiterhin im Homeoffice arbeiten, das Firmenbüro wird aber ein zentraler Ort der Begegnung, der Kommunikation und des Austausches bleiben – eine Art „Lagerfeuer“.

Mit dem rasanten Wandel unserer Arbeitswelt und -weise kommt auch eine neue Arbeitsraumgestaltung einher. Einzelbüros weichen funktionalen Raumstrukturen. Arbeitsplätze passen sich an die Bedürfnisse der Mitarbeiter und den jeweiligen Aufgaben an.

Offene Raumkonzepte wie Open-Spaces bieten zahlreiche Optionen und vereinen verschiedene Bereiche miteinander, wie feste Arbeitsplätze, Desk-Sharing, Meeting-Points etc. Diese dynamischen Raumlandschaften fördern einerseits die Teamarbeit, jedoch fehlt es andererseits an Rückzugszonen für konzentriertes Arbeiten.

@Palmberg

Kontaktieren Sie uns
für ein ausführliches Beratungsgespräch